Dr. h.c. Karin Achtelstetter

Karin Achtelstetter

Dr. Karin Achtelstetter, geboren in Schwabach, ist Pfarrerin und seit 2010 Generalsekretärin des Weltverbandes für Christliche Kommunikation (WACC), der seinen Hauptsitz in Toronto und London hat. WACC setzt sich vor allem für eine freie und allen Menschen zugängliche Kommunikation ein und arbeitet in den Bereichen Entwicklungsarbeit, Medien, Menschen-/Kommunikationsrechte. Von 1980 an studierte sie in Erlangen, Montréal und Canterbury, wo sie 1987 den Master of Arts in Women’s Studies erlangte, und 1989 schloss Sie ihr Theologiestudium mit dem Master in Theologie ab. Von 1994 bis 2000, zudem im Jahr 2008, lehrte sie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Karin Achtelstetter arbeitete in verantwortlichen Positionen für den Ökumenischen Rat der Kirchen (1999-2002) und für den Lutherischen Weltbund (1994-1999 und 2002-2010), dessen Direktorin, Chefredakteurin und Stellvertretende Generalsekretärin sie unter anderem war. Im November 2011 wurde ihr von der Academy of Ecumenical Indian Theology and Church Administration in Chennai (Indien) die Ehrendoktorwürde verliehen.

Shea Westhoff, Frederik Paulus, Redouane El Mahdaoui